Zahnersatz-Ungarn.eu
- Ihr Spezialist für Zahnreisen aus Deutschland nach Ungarn
+36 26 332 250
Warum wählen Sie uns?
  • Einzigartige All-inclusive-Klinik
  • Hotel
  • Günstige Preise
  • 20 Jahre Erfahrung
  • Hohe Qualität
  • Garantie
  • Wir sprechen deutsch

Die besten Preise
  • - Konsultationspaket: 99.- €
  • - Zahnaufhellung: 355.- €
  • - Porzellankrone: 260.- €
  • - Implantat: 750.- €

Zur Preisliste »


Fedasz dental on Facebook

Sinuslift

Unter einem Sinuslift versteht man einen Eingriff, bei dem der Boden der Nasennebenhöhle wieder angehoben und in seine vorherige Form gebracht wird. Die untere Ausdehnung der Nebenhöhle entspricht naturgemäß einer Sinuskurve, weshalb man bei dieser Zahnbehandlung von einem Sinuslift spricht. Aber weshalb kann sich diese Region des Kiefers oder Nebenkiefers überhaupt verändern? Bei einem Zahnverlust ist es nicht unüblich, dass sich an der betroffenen Stelle ein Knochenschwund herausbildet. Periphere Bereiche haben plötzlich die Möglichkeit, sich auszudehnen. Das kann an vielen Bereichen des Kiefers durchaus ästhetische Probleme verursachen; im Falle der Nasennebenhöhlen ist diese Stelle noch weitaus mehr bedeutsamer. Nicht nur die räumliche Ausdehnung, sondern auch die oftmals nicht mehr vorhandene Knochenstruktur ist dafür verantwortlich, dass ein Zahnimplantat nicht dauerhaft und stabil halten könnte. Deshalb wird in mehreren Eingriffen zunächst der Boden der Nasennebenhöhle geöffnet, sodann vermittels eines zahntechnischen Gerätes wieder in seiner eigentlichen Position gebracht und anschließend mit einem Knochenfüllmaterial stabilisiert. Nach wenigen Tagen kann dann das eigentliche Zahnimplantat eingesetzt werden. Eine hochqualitative Möglichkeit, sich in unserer Zahnklinik in Budapest einen Zahnersatz einsetzen zu lassen.


bone grafting

Die Nasennebenhöhlen befinden sich im Jochbein unter den Augen.

 

Der Verlust von Zähnen unterhalb der Nasennebenhöhle kann über Zeit zu Knochenschwund führen, und die Nasennebenhöhle kann sich erweitern.
sinus lift sinus lift
Falls ein Implantat in ungenügenden Kieferknochen gesetzt wird, kann es sich bewegen und versagen, weil es nicht ausreichende Stabilität hat um den Kräften beim Beißen und Kauen zu widerstehen. Ein Sinuslift (Anhebung des Kieferhöhlenbodens) wird mit einer zeitweiligen Öffnung in einer oder zwei Regionen begonnen.
sinus lift sinus lift
Mit einem Instrument wir die Nebenhöhle in ihre frühere Position gerückt, nach dessen nun der Sinuslift möglich wird. Knochenersatzmaterial wird in die Nebenhöhle platziert, was das Implantat ausreichend stützt.
sinus lift sinus lift
Über Zeit verheilt das Implantat und der Knochenersatz, und schafft eine stabile Grundlage für den neuen Zahnersatz.
sinus lift sinus lift


Kontakt

Fedasz Dental GMBH

H-2085 Pilisvörösvár, Szent János u. 3.

Rufen Sie uns an
+36 26 332 250

E-mail: info@zahnersatz-ungarn.eu

SILA-TRAVEL GmbH Deutschland
Flagge Deutschland

Fon: +49 2351 41446
Internet: www.sila-travel.de